Goldener Staub

Suchformular

Goldener Staub

Eine schöne und auch effektive Meditationsmöglichkeit ist die Lichtpunkt-Meditation. Diese Meditation soll dazu verhelfen unsere Abgeschnittenheit zum Universum zu überwinden. Denn das Problem, dass viele Menschen haben, ist dass sie denken, sie hätten keine Auswirkung auf andere Menschen, und wären nur auf ihren eigenen Körper beschränkt. In Wahrheit jedoch ist unser Geist viel größer und mächtiger als wir meinen. Oft missbrauchen wir dabei die eigene Kraft, da wir gar nicht ahnen, welche Kräfte von uns ausgehen.

Anleitung Meditation „Goldener Staub“

Dazu stellt man sich den Körper so vor, als ober er voller goldener Staubkörner vor. Am Anfang ballen sich diese Punkte im Körper. Doch mit der Zeit fangen sie immer stärker an zu schwingen und bewegen sich schneller. Schließlich verlassen sie den festen Körper und weiten sich immer mehr. Sie können die Staubkörner im ganzen Zimmer fliegen lassen – so weit wie ihnen lieb ist. Bringen Sie die Punkte zum Abschluss wieder in den Körper.

Quelle Fotos: pixabay.com