Engelsrufer zum Engel rufen

Suchformular

Engelsrufer zum Engel rufen

Sie sind sehr schön anzuschauen und wirken doch so unheimlich geheimnisvoll und vielversprechend. Die Rede ist von den heute im Handel erhältlichen Engelsrufern. Engelsrufer gibt es in unterschiedlichen Ausführungen. Meistens handelt es sich jedoch um eine farbige Kugel, die in einer Silberfassung verschlossen ist. Diese Silberfassung lässt sich gewöhnlich öffnen, um die Farbkugel durch eine andere zu ersetzten. Aber ist der Name Programm? Besonders Menschen, die wirklich daran interessiert sind, Engel zu rufen, scheinen in diesem Modetrend eine Funktion zu sehen.

Funktion der Engelrufer

Der Engelrufer ist vor allem ein Modeschmuck! Diese Tatsache sollte jedem klar sein. Ein Engelsrufer ist hübsch anzusehen und verdeutlicht die Absicht des Trägers, nämlich einen Engel zu sich zu rufen. Intensiviert werden soll diese Absicht durch den Austausch der Farbkugel. Denn jede Kugel soll andere Schwingungen heranziehen oder fördern. Ich persönlich glaube, dass man kein Instrument braucht, um einen Engel zu rufen! Die Engelsrufer, wie sie momentan gehandelt werden, drücken nicht mehr aus, als die Absicht einen Engel bei sich zu haben oder sich für Engel auszusprechen. Wer jedoch Kontakt zu Engeln sucht, kann dass allein durch seine Gedanken vollbringen. Dieses „Instrument“ ist weit wirkungsvoller und erfreut die Engel mehr, als wenn wir eine Kette umlegen. Wer wirklich einen Engel rufen möchte, sollte das doch einfach in Gedanken tun. Rufen Sie mehrmals täglich nach Ihrem Engel und er wird kommen! Danken Sie ihm dafür, wenn Sie ihn rufen. Sie müssen nicht laut sprechen. Es reichen die Gedanken an Ihren Engel. Oder fragen Sie Gott, ob er Ihnen einen Engel schicken kann... Die Vorlieben einen Engel zu rufen, sind sehr unterschiedlich.

Engelsrufer Anleitung zum Selber machen

Es gibt natürlich auch die Möglichkeit einen Talisman zu erstellen, der einem Engel gewidmet sein soll. Dafür können Sie natürlich einen Engelsrufer verwenden, den Sie ganz speziell einweihen. Aber es kann natürlich auch jeder beliebige Anhänger sein, den sie dafür verwenden. Auf Esoterikmessen werden gerne speziell energetisierte Anhänger teuer verkauft, die einen relativ geringen Materialwert aufweisen. Verzichten Sie getrost auf solche vielversprechenden „Schnäppchen“. Denn einen Talisman kann jeder selber herstellen. Besorgen Sie sich einen Anhänger, der ganz nach Ihrem Geschmack ist und weihen Sie diesen selbst ein. Das können Sie wie folgt machen:

  • Entzünden Sie eine Kerze
  • Lassen Sie etwas Räucherware auf einem Stövchen verglimmen, so dass sich eine leichte Rauchentwicklung einstellt
  • Nehmen Sie den Anhänger und führen ihn durch Rauch und Kerzenlicht
  • Beten Sie dabei und bitten Ihre Engel bei Ihnen zu sein, wenn Sie den Anhänger tragen, erklären Sie Ihren Engeln IHR ganz persönliches Anliegen. Das ist viel wirkungsvoller, als energetisierte Anhänger zu kaufen, die keinen persönlichen Bezug zwischen Ihnen und Ihren Engeln aufweisen können.
  • Danken Sie den Engeln !

Engelsrufer Anwendung

Ich muss gestehen, dass ich keinen Schmuck trage. Genau kann ich Ihnen nicht sagen, wieso das so ist, aber sobald ich Schmuck anlege, habe ich das Gefühl, dass ich ihn im Prinzip nicht brauche, um mein Wesen aufzuwerten oder Energien anzuziehen. Zu besonderen Anlässen lege ich meinen Lieblingsschmuck an, der einfach der Festlichkeit entspricht. Im Alltag jedoch ist mir jeder Schmuck lästig.

Wenn Sie dennoch das Gefühl haben, ein Talisman würde Ihnen in irgendeiner Weise Kraft spenden, so tragen sie ihn bewusst. Legen Sie Ihn mit Würde an, bitten Sie die Engel, die Sie beim Weihen um Hilfe gebeten haben, bei Ihnen zu sein. Wenn Sie den Talisman ablegen, seien Sie auch in Gedanken bei Ihren Engeln und danken Ihnen für alles. Irgendwann werden Sie jedoch bemerken, dass man keinen Talisman braucht, um Engel zu rufen. Denn diese können Sie morgens beim Aufstehen rufen und tagsüber mit ihnen in Kontakt bleiben. Der Kontakt zu einem Engel ist an keine Materie geknüpft.

Ehrlich gesagt würde ich so einen Talisman oder Engelsrufer auch nur symbolisch tragen. Eine tiefe funktionelle Verknüpfung an einen Anhänger empfehle ich grundsätzlich nicht. Seien Sie sich dessen bewusst, dass Engel geistige Wesen sind. Diese an Dinge zu binden ist sehr fraglich. Ausreden möchte ich jedoch niemandem, dass er sich einen Talisman erstellt. Manche Menschen finden bekanntlich erst durch die Materie zum Glauben. Verwenden Sie daher solche Engelsrufer als Stütze mit Symbolcharakter. Vertrauen Sie jedoch nicht in die ständige Wirkung solcher Hilfsmittel. Immerhin ist es schöner ohne jeglichen Schmuck oder dergleichen mit seinem Engel zu sprechen und einfach in sein Herz hinein zu füllen. Denn dann werden Sie auch die Antwort auf Ihren Hilferuf erhalten.

Fazit und persönliche Erfahrung zu Engelrufern

Mir ist wichtig, dass ich in meinem Blog verdeutliche, selbständig zu denken und zu handeln. Wir sind alle göttlichen Ursprungs und brauchen keine Materie, um uns dessen bewusst zu sein. Vielmehr sollten wir unseres wahren Ursprungs bewusst sein und anfangen uns so zu benehmen. Laufen daher auch Sie keinen esoterischen Trends hinterher, sondern hören in ihr Herz. Die Antwort darin ist oft so einfach und unverkennbar. Ich trage zwar keinen Schmuck, aber eine runtergekommene Uhr, die für mich eine besondere Bedeutung hat. Immer wenn ich auf das Ziffernblatt blicke, empfinde ich tiefen Kontakt zum Höheren. Dennoch würde ich nicht sagen, dass ich diese Uhr brauche, um an Höheres zu denken. Ich hoffe Sie verstehen den Sinn hinter diesen Worten. Denn Materielles kann uns zwar an Göttliches erinnern, wir sollten es jedoch nicht brauchen, um uns mit Gott oder Engeln zu verbinden.